Sommerolympiade

2017

Am 09. September fand die Toffener Sommerolympiade 2017 am Nachmittag ab 15:00 Uhr statt. Es nahmen an diesem regnerischen Samstagnachmittag 98 Kinder teil. Die Disziplinen konnte alle im Trockenen in der grossen Sporthalle Matte durchgeführt werden.
Die Kinder mit ihren Familien und die Jugendlichen gaben wie immer ihr Bestes.

Die Gewinner der einzelnen Kategorien:
Kategorie A Mädchen:     Sonja Disch (Jg. 2003)
Kategorie B Mädchen:     Amira Neuenschwander (Jg. 2004)
Kategorie C Mädchen:    Emma Frey (Jg. 2007)
Kategorie D Mädchen:     Madelaine Grieb (Jg. 2009)
Kategorie E Mädchen:    Annika Bolzli (Jg. 2011)
Kategorie F Mädchen:     Larissa Portenier (Jg. 2013)
Kategorie A Knaben:    Christoph Bütler (Jg. 2003)
Kategorie B Knaben:    Luca Walther (Jg. 2004)
Kategorie C Knaben:    Raul Maklari (Jg. 2008)
Kategorie D Knaben:    Nils Kilchhofer (Jg. 2010)
Kategorie E Knaben:    Pascal Tanner (Jg. 2011)
Kategorie F Knaben:    Robin Jakob (Jg. 2013)
Beste Familie:        Familie Kiwi-Reber
Bestes Team:        Toffen-Team

 

Hier die komplette Resultateübersicht .

 

Der DTV und TV dankt allen Teilnehmenden, der Gemeinde Toffen u.a. für die Räumlichkeiten und den Damen und Herren der Frauenriege und Männerriege Toffen für die Kampfrichtereinsätze.

Programm

Start Sommerolympiade

ab 15:00 für gross und klein

 

Festwirtschaft

ab 15:00 offen

 

Hallenfussballturnier

ab 17:15 für Kids

 

Rangverkündigung

ab 19:15

 


Lokalität

Komplex, Schulhaus und Turnhalle Matte

Kanalweg 14

3125 Toffen